Navigation und Service


Gesetz zur Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagenrechts

vom 06.12.2011, Datei ist nicht barrierefrei  BGBl I S. 2481 (PDF, 242 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Aus dem Gesetzentwurf:

Im Bereich des so genannten grauen Kapitalmarkts können Anlegern durch unseriöse Anbieter und die von diesen angebotenen Finanzprodukte sowie durch unseriöse oder unzureichend qualifizierte Produktvertreiber und deren nicht anlegergerechte Vermittlung oder Beratung finanzielle Schäden drohen. Als ein Grund hierfür muss das vergleichsweise geringe Regulierungsniveau im Graumarktbereich gelten.

Datei ist nicht barrierefrei  Diskussionsentwurf (PDF, 344 KB, Datei ist nicht barrierefrei) (Stand: 16.02.2011)

Datei ist nicht barrierefrei  Regierungsentwurf (PDF, 5 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Trennlinie, die unterschiedliche Inhalte trennt.

Aus dem Angebot des Deutschen Bundestages*:

Parlamentsmaterialien beim DIP (HTML)Datei ist nicht barrierefrei  Parlamentsmaterialien beim DIP (PDF, 39 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Trennlinie, die unterschiedliche Inhalte trennt.

Öffentliche Anhörung vor dem Finanzausschuss des Deutschen Bundestages am 06.07.2011

Weitere Stellungnahmen

* Nutzungsbedingungen des Deutschen Bundestages


Diese Seite:

© 2017 Bundesgerichtshof