Der Bundesgerichtshof

Kontakt und Anfahrt

Das Erbgroßherzogliche Palais in Karlsruhe, Sitz des Bundesgerichtshofs Das Erbgroßherzogliche Palais in Karlsruhe, Sitz des Bundesgerichtshofs

Karlsruhe

Bundesgerichtshof
Herrenstraße 45 a
76133 Karlsruhe

Postanschrift:
Bundesgerichtshof
76125 Karlsruhe

Telefon: +49 721 159-0
Fax: +49 721 159-2512

Nachfolgend finden Sie einzelne Kontaktformulare zur Auswahl:

  • Allgemeine Anfrage
  • Anfrage an den Besucherdienst
  • Anfrage an den Entscheidungsversand
  • Anfrage an die Verwaltung
  • Anfrage an die Bibliothek
  • Inhaltliche Anmerkungen zur Website
  • Technisches Problem mit der Website

  • De-Mail

    Anfahrtsbeschreibung für Karlsruhe


    Die Villa Sack in Leipzig, Sitz des 5. Strafsenats Die Villa Sack in Leipzig, Sitz des 5. Strafsenats

    Leipzig

    Bundesgerichtshof
    – 5. Strafsenat –
    Karl-Heine-Straße 12
    04229 Leipzig

    Telefon: +49 341 48737-0
    Fax: +49 341 48737-98

    Nachfolgend finden Sie einzelne Kontaktformulare zur Auswahl:

  • Allgemeine Anfrage
  • Anfrage an den Besucherdienst
  • Anfrage an den Entscheidungsversand
  • Anfrage an die Verwaltung
  • Anfrage an die Bibliothek
  • Inhaltliche Anmerkungen zur Website
  • Technisches Problem mit der Website

  • De-Mail

    Anfahrtsbeschreibung für Leipzig


    Hinweis zur elektronischen Kommunikation

    Mit einfacher E-Mail können Sie nur in Verwaltungsangelegenheiten Nachrichten übermitteln. Sollte Ihre Eingabe ein Gerichtsverfahren betreffen, müssen Sie zur elektronischen Einreichung einen dafür zugelassenen Übermittlungsweg benutzen. Anderenfalls müssen Sie das Dokument mit handschriftlicher Unterschrift erneut übersenden. Dieses Schreiben können Sie uns per Briefpost (Bundesgerichtshof, 76125 Karlsruhe) oder per Telefax (0721 159-2512) zusenden. Bitte beachten Sie, dass aufgrund zusätzlicher Erfordernisse, insbesondere einzuhaltender Fristen oder der Notwendigkeit anwaltlicher Vertretung, weitere Wirksamkeitsvoraussetzungen bestehen können. In Zweifelsfällen sollten Sie sich sachkundig beraten lassen.

    Hinweis zur Gestaltung von Schriftsätzen an die Zivilsenate

    Bitte beachten Sie unsere Gestaltungshinweise für die erste Seite Ihres Schriftsatzes, wenn Sie sich in einem gerichtlichen Verfahren auf dem Papierweg oder per Telefax an einen der Zivilsenate des Bundesgerichtshofs wenden. Sie erleichtern uns dadurch die Bearbeitung. Gestaltungsvorschläge hierfür finden Sie in unserem Merkblatt, auch zum Download Merkblatt (PDF, 12KB, nicht barrierefrei) . Dieses Merkblatt wurde in erster Linie für die am Bundesgerichtshof zugelassenen Rechtsanwälte entwickelt. Es richtet sich auch an alle anderen Einsender, die sich in einem gerichtlichen Verfahren an einen Zivilsenat des Bundesgerichtshofs wenden.

    Zusatzinformationen

    Rechtsberatungshinweis



    Bitte beachten Sie, dass wir Sie nicht in rechtlichen Fragen beraten dürfen. Wir können Ihnen daher auch keine einschlägigen Entscheidungen zu einer bestimmten Rechtsfrage benennen. Rechtsberatung ist die Aufgabe von Rechtsanwälten, Notaren und anderen, dazu besonders befugten Personen und Stellen.